PL / EN / DE
+48(95)7631776

von der Firma meines Papas

Die Verwirklichung obiger Ziele erleichtert uns der stabile und nachgeübte Arbeiterkader, die eigenen Monteurgruppen , und auch das Qualitätskontrollsystem. Die Verkaufspolitik ist im großem Maße an eigene Salons des Verkaufes angelehnt, was den unmittelbaren Kontakt mit dem individuellen Empfänger, die Erkenntnis seiner Bedürfnisse und Erwartungen, das Schaffen der günstigen Preispolitik - durch das Meiden des Netzes der Vermittler - und die Versicherung der Spitzenqualität sowohl der Öffnungsgerähmes als auch der Bau- und Montagedienstleistungen ermöglicht.

Überdies auf jeder Etappe der Verwirklichung von der Bedienung im Verkaufssalon, Messungen, Vorbereitung und Fabrikationsprozess, und bis zur Montage kümmern sich um Sie die entprechend nachgeübte Arbeiter, die über das breite Wissen und die vieljährige Erfahrung verfügen.

Angefangend von den 70 –er Jahren, als man zum erstenmal in den Umsatz Fenster einführte, welche auf der Basis des Kunststoffes erzeugt wurden, folgt der ständige Nachwuchs des Verkaufsanteiles der Fenster und der Türen aus PCV. Ihre Widerstandsfähigkeit gegen die Witterungsverhältnisse als auch gegen die Wirkung der Zeit bei dem gleichzeitigen Behalten der Sorgfalt für die Gesundheit und die Umwelt hat verursacht, dass der Stoff PCV ein allgemein angewendetes Rohmaterial zur Erzeugung der Fenster geworden ist. Überdies erlaubt die hohe Wärmeisolierung, welche den Unterschied der Temperaturen zwischen dem Innenraum und der äußeren Umgebung behält, die Reduktion der Verluste der Energie und die Versicherung den Bewohnern des hohen Komforts.

Darum benutzen wir zwecks Behalten des so langen Potlifes im Fabrikationsprozess geprüfte und zuverlässige Stoffe. Die langjährige Mitarbeit mit den Lieferanten ermöglicht uns die Benutzung der allerneusten Technologien und versichert die hohe Qualität angebotener Produkte. In unserem Angebot besitzen wir gleichfalls Systeme aus ALUMINIUM , die in Anlehnung an das System ALUPROF ausgeführt werden.

Das Aluminium verwenden wir am häufigsten bei der Ausführung der äußeren Türen, winterlichen Gärten, Schaufenster, Fassaden oder Konstruktionen, welcher Modelle die Anwendung der Systeme PCV unmöglich machen.

Die Festifkeit, die hohe Widerstandsfähigkeit gegen die Wirkung der Witterungsverhältnissen und viele technologische Varianten erlauben die Ausführung der am meisten gesuchten Entwürfe und Erwartungen.